Zuletzt aktualisiert: Montag, 11. Februar 2019

Berichte

Tafel der Kulturen

2014 organisierte der Verein die erste Tafel der Kulturen in der Jahrtausendhalle Oberreifenberg. Es war ein großer Erfolg.

Am 12. Juli 2015 fand die 2. Tafel der Kulturen am gleichen Ort statt. Dieses Mal waren 18 Nationen beteiligt. Der Projektleiter aus Uganda Ernest Nyeko Lam war zu Besuch in Niederreifenberg und berichtete über den aktuellen Stand des Schulprojektes.

Durch die Eintrittsgelder, den Verkauf der Ketten und spontane Spenden kamen 2.000 Euro für das Schulküche und Schulmöbel zusammen.

Der Verein erhielt bei dieser Veranstaltung Zuwachs: 4 neue Mitglieder bereichern den Verein.

Viele Besucherinnen und Besucher fragten nach, ob es denn auch 2016 eine 3. Tafel der Kulturen geben wird.

Alle die Spaß an diesem fröhlichen Fest hatten oder neugieren sind, können sich freuen: Wir planen auch 2016 die 3. Tafel der Kulturen.

Zugriffe: 1224